ich ziehe es vor, meine kunst im privaten oder halb-privaten rahmen vorzustellen, weil ich die mit dem üblichen ausstellungsbetrieb verbundenen begleiterscheinungen scheue. das schließt nicht aus, dass gelegentlich auch öffentliche präsentationen stattfinden, doch würde ich es bevorzugen, ihnen bei interesse meine arbeiten in unserem haus in bonn vorzustellen.

dies gibt ihnen ausreichend muße und bedeutet für mich vor allem auch eine möglichkeit zum intensiveren austausch.

lassen sie mich wissen, wenn sie interesse haben, damit wir einen termin vereinbaren können.

der preis, der für kunst bezahlt wird, hat nichts mit ihrem wert zu tun. die preise für meine exponate bewegen sich, je nach art der arbeit, zwischen 120 und 5500 euro. einige meiner hier gezeigten werke sind allerdings nicht verkäuflich.

claudia kinnemann
> der richtige rahmen fuer
cksign
claudia kinnemann